Buchempfehlungen




"Wir sind die Wolfskinder"

Wir sind die Wolfskinder.
Vermisst, verloren, vergessen.

von Sonya Winterberg, Verlag Piper München Zürich, ISBN 978-3-492-05515-4

Ab 1944 werden Tausende deutsche Kinder in Ostpreußen von ihren Familien getrennt - viele für immer.
Gegen Hunger, Kälte und sowjetische Willkür führen sie einentäglichen Kampf um Leben un d Tod. Von litauischen Bauern gerettet, bleiben sie unter falscher Identität hinter dem Eisernen Vorhang zurück.Nach jahrzehnte langem Schweigen erzählen sie erstmals von den schrecken der Vergangenheit. Aber auch von Menschen, die ihnen die Zukunfz wiesen.