Wir über uns




Wir über uns

Aufgaben und Ziele:

Der Bund der Vertriebenen ist ein gemeinnütziger Verein, in dem sich die Landsmannschaften als Vertretung ihrer Heimatgebiete und deren deutscher Bevölkerung, die Landesverbände als die Vertretung aller in einem Land der Bundesrepublik Deutschland organisierten Vertriebenen, Aussiedler und Spätaussiedler zusammengeschlossen haben.

Der BdV setzt sich u.a. ein für die Verwirklichung der Menschenrechte einschließlich des Rechts auf Heimat ,die Erhaltung des Zusammenhalts und der kulturellen Eigenart der aus den Heimatgebieten stammenden Menschen,  die Erhaltung , Pflege und Entfaltung des heimatlichen Kulturtages, die grenzüberschreitende Kulturarbeit in den Heimatgebieten mit den dort lebenden Deutschen und den östlichen Nachbarn, die soziale, wirtschaftliche und gesellschaftliche Eingliederung der Aussiedler/Spätaussiedler.